zurück

Vereinsmitteilung

21.03.2017

Captain Berweger und Youngsters verlängern

Captain Berweger und Youngsters verlängern

Raphael Berweger und Sandro Kellermüller verlängern ihre Verträge beim Fanionteam des UHC Uster für die kommende Saison. Die beiden Nachwuchstalente Nicola Brütsch (U21) und Romano Schubiger (U18) unterschreiben NLA-Verträge über drei Jahre.

Raphael Berweger unterzeichnet für ein weiteres Jahr beim UHC Uster mit Option auf ein zusätzliche Spielzeit. Vorletzte Saison krönte der Ustermer mit Floorball Köniz seine Zeit in Bern mit dem Cupsieg. Er verlagerte nach dem Abschluss des Sportstudiums in Magglingen seinen Lebensmittelpunkt wieder zurück in seine Heimat und zu seinem Stammverein, bei dem er sogleich auch die Verantwortung als Captain übernahm. Raphael Berweger: „Ich bin froh Gewissheit bezüglich der nächsten Saison zu haben und eine weitere Spielzeit beim UHC Uster anzuhängen . Trotz dem Nichterreichen der Playoffs haben wir in der Art wie wir spielten Fortschritte erzielt. An der Konstanz müssen wir arbeiten aber es gilt auch die bereits jetzt positiven Punkte für nächste Saison mitzunehmen.“

Zuversichtlich gibt sich Simon Meier auch zu Sandro Kellermüller: „Sandro hat vergangene Saison noch im U21-Alter erste Schritte in der NLA unternommen, den Sprung aber noch nicht 100% geschafft. Sein Potential hat er noch lange nicht ausgeschöpft. Wenn er hart an sich arbeitet, wird er kommende Saison einen weiteren wichtigen Schritt vorwärts machen.“

Mit Romano Schubiger (U18) und Nicola Brütsch (U21) erhalten gleich zwei Ustermer Nachwuchsspieler NLA-Verträge über drei Jahre. Mit seinen erst 17 Jahren konnte sich Romano diese Saison mehrmals in der NLA-Scorerliste eintragen. Mit der Verpflichtung der beiden Talente unterstreicht der UHC Uster sein Bekenntnis zur nachhaltigen Nachwuchsförderung und der Integration eigener Junioren ins Fanionteam.

Schon bald starten die Nachwuchsteams des UHC Uster wieder in die Saisonvorbereitungen. Marc-André Baumann ist weiterhin auf der Suche nach ambitionierten Unihockeyspielern, die das Ziel haben, in einer professionell geführten Nachwuchsabteilung (U14, U16, U18 und U21) mit individueller Förderung mitzumachen.

Anmeldung und weitere Infos mit Vermerk zum Jahrgang, Position und aktuellem Verein sind bei Marc-André Baumann marc-andre.baumann@uhcuster.ch oder Tel 079 625 63 72 erhältlich.