zurück

Vereinsmitteilung

26.06.2017

Die erste Cuphürde heisst UHC Mutschellen

Die erste Cuphürde heisst UHC Mutschellen

Die erste Cuppartie der Saison 2017/18 führt den UHC Uster in der dritten Runde in den Aargau. Dort werden die Zürcher Oberländer im Sportzentrum Burkertsmatt in Widen auf den UHC Mutschellen treffen.

Der UHC Mutschellen hat in der letzten Saison den Aufstieg von der vierten in die dritte Liga geschafft. Nachdem man sich in der ersten Cuprunde gegen den Viertligisten Biberist Aktiv mit 13:2 durchgesetzt hatte, liess man auch heute Sonntagnachmittag den Squirrels Ettingen aus dem Baselbiet, ebenfalls 4. Liga, mit einem 6:3 das Nachsehen. Als Belohnung steht den Aargauern nun der Besuch des Ustermer NLA-Teams bevor, das erst in dieser dritten Runde in den Wettbewerb eingreifen wird. Die Zürcher Oberländer werden aufgrund des Ligaunterschieds als glasklarer Favorit in die Partie gehen. Datum und Anspielzeit im Widner Sportzentrum Burkertsmatt geben wir baldmöglichst hier bekannt.