zurück

Junioren U16 C (JunC)

29.09.2014

Gelungener Auftakt der Junioren U16C (Jun.C)

Es wird für alle unsere Spieler die erste komplette Saison auf Grossfeld sein. Nach den Vorbereitungsspielen wissen wir, dass wir mit vielen Teams der Stärkeklasse U16C mithalten können. Genauso kam es auch am ersten Spieltag. Unser junges Team startete hervorragend in die erste Grossfeld Meisterschaft.

Im ersten Spiel führten wir rasch mit 3:0 gegen Winterthur United. Wir waren einfach schneller auf den Beinen als der Gegner und gingen so mit einer verdienten drei-Tore Führung in die Pause. Nach der Pause lief es nicht mehr so rund. Gleich der erste Angriff von Winterthur nach wenigen Sekunden in der zweiten Halbzeit war erfolgreich. Angestachelt durch das frühe Tor war uns Winterthur plötzlich überlegen. Sie gewannen fast alle Zweikämpfe und glichen bis Mitte der zweiten Hälfte aus. Beim Stande von 3:3 hätte das Spiel auf beide Seiten kippen können. Wir behielten das glücklichere Ende und schossen zwei Minuten vor Schluss den vierten Treffer aus dem Slot heraus. Schlussendlich brachten wir den knappen Sieg über die Runden.

Im zweiten Spiel gegen Floorball Thurgau verschliefen wir den Start. Schnell lagen wir mit 0 :2 im Rückstand. Wir machten es dem Gegner einfach und liessen zu viele Abschlüsse aus dem Slot heraus zu. Durch einen Freistoss kamen wir auf ein Tor heran, mussten kurz darauf aber den dritten Treffer entgegennehmen. Mit 1 :3 ging es in die Pause. Nach der Pause steigerten wir uns und schossen schnell das 2 :3. Unser Spiel wurde langsam besser und trotzdem kassierten wir nochmals einen Gegentreffer. Obwohl der Gegner körperlich immer noch überlegen war, gelangen in der Offensiv schöne Kombination, welche schlussendlich auch zwei Mal erfolgreich waren. Wir freuten uns über einen gewonnen Punkt!

Pascal Bischof und Karin Niedermayr