zurück

Vereinsmitteilung

29.03.2015

Hilf dem UHC Uster und werde Schiedsrichter

Hilf dem UHC Uster und werde Schiedsrichter

Wir benötigen für die nächste Saison dringend noch Grossfeld- und Kleinfeldschiedsrichter

Der Verein muss diese Vakanzen besetzen, ansonsten ist der UHC Uster gemäss Wettkampfreglement gezwungen, Mannschaften zu streichen. Dies wollen wir nicht und wir gelangen daher mit diesem Aufruf an Sie.

Bitte überlegen Sie sich, ob Sie die kommende Saison für den UHC Uster Schiedsrichter werden wollen. Haben Sie Spass an unserer Sportart und sind Sie bereit, etwas über das Regelwerk zu lernen. Dann melden Sie sich. Es gibt keine Voraussetzung, selbst Unihockey zu spielen. An einem 2-tägigen Kurs wird Ihnen das nötige Rüstzeug vermittelt. Personen beiden Geschlechts sind willkommen - wichtig ist, dass Sie die Gabe mitbringen, Spiele neutral, fair und nach bestem Wissen und Gewissen zu leiten.  

Was bedeutet dies für einen Aufwand:
- Schiedsrichterkurs (1 Tag)
- 6 bis 9 Einsatztage pro Saison, jeweils Samstag oder Sonntag

Was wird geleistet:
- der Verein bietet jedem Schiedsrichter eine Entschädigung von CHF 500.- pro Saison
- Schiedsrichter bekommen von Swiss Unihockey die Reisespesen bezahlt, sowie eine Entschädigung pro geleitetes Spiel
- freier Eintritt zu allen Meisterschaftsspielen (ohne Playoffs) von Swiss Unihockey 

Bei Interesse melden Sie sich bitte sofort per Mail bei benj_ambuehl@yahoo.com

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Sportliche Grüsse
UHC Uster