zurück

Vereinsmitteilung

20.08.2017

Mikuláš Komárek stösst zum UHC Uster

Mikuláš Komárek stösst zum UHC Uster

Der tschechische Stürmer studiert bis Weihnachten an der ZHAW in Winterthur und wird für diese Zeit beim UHC Uster spielen. Danach wechselt er zurück zu seinem Stammverein Tatran Střešovice.

Miki, wie man ihn nennt, war in der tschechischen U19-Nationalmannschaft und hat in der letzten Saison 30 Punkte in der ersten Mannschaft von Tatran gemacht. Nun absolviert er ein Austauschsemester an der ZHAW in Winterthur und suchte einen Verein für diese Zeit. Er hat schon einzelne Trainings in Uster besucht und stösst am Montag nach einem Abstecher in seine Heimat wieder zum Team. Danach wird er in Lettland zusammen mit dem UHC Uster am Vorbereitungsturnier teilnehmen.

Herzlich Willkommen Miki - danke für Deinen Einsatz, wir wünschen Dir viel Erfolg bei uns.