Geduld, Effizienz und der Umweg über die Verlängerung

Im letzten Spiel vor der Nationalmannschaftspause zeigt Uster nochmals, warum es nach 6 Spielen in der oberen Tabellenhälfte steht. Leider gelingt das dem Team nur 55 Minuten lang. Kurz vor Schluss verspielt es unnötig seinen Drei-Tore-Vorsprung. Dank dem Treffer von Romano Schubiger in der Overtime bringen sie trotzdem zwei Punkte aus Chur nachhause. Mann des Spiels ist ohne Zweifel Captain Simon Suter. Sage und schreibe sechs der neun Ustermer Treffer gehen auf sein Konto.

weiter lesen...

Chur Unihockey - UHC Uster

Chur Unihockey - UHC Uster

11. Oktober 2018

weiter lesen...

Jobs gesucht für unsere Finnen

Jobs gesucht für unsere Finnen

Unser NLA-Headcoach Mika Heinonen, seine Lebensgefährtin Ana Seppänen und NLA-Spieler Kaapo Savinainen sind noch auf der Suche nach Arbeit. Sie haben alle sehr interessante Profile, sind aber an allen Arten von Arbeiten interessiert. Deshalb unser Aufruf an euch: Wer weiss wo es eine Jobmöglichkeit gibt? Unterstützt Mika, Ana, Kaapo und den Vorstand bei der Suche!

weiter lesen...

Erfolgreiche Rückkehr vom Krankenbett

In einer gegen diesen Gegner gewohnt intensiv geführten und bis zur Schlusssirene spannenden Partie behielt der UHC Uster gegen Waldkirch-St. Gallen mit 3:2 die Oberhand. Die Ostschweizer scheiterten insbesondere an ihrer Abschlussschwäche und einem gross aufspielenden UHCU-Keeper David Holenstein.

weiter lesen...

UHC Uster - UHC WaSa

UHC Uster - UHC WaSa

6. Oktober 2018

weiter lesen...

weitere News