zurück

Herren NLA

05.08.2015

NLA-Trikotpräsentation - neue Farben

NLA-Trikotpräsentation - neue Farben

An den Heimspielen des UHC Usters dominierte lange Zeit die Farbe rot auf dem Tenue der Buchholz-Equipe. Nach Variationen in rot-weiss und zuletzt rot-schwarz wird nun ein dunkler, grauer Grundton dominieren. «Je nach Lichteinfall scheint das graue Shirt anthrazit oder bräunlich» sagt Severin Baumann. Die Reaktionen sind bis anhin überwiegend positiv, so der Verteidiger. Auch das Team freue sich in diesem Bereich mal was Neues auszuprobieren, führt Baumann weiter aus.

Auf dem Dress erscheint mit Schibli Elektrotechnik erstmals auch der neue Platinsponsor. Die Firma Schibli Elektrotechnik AG konnte im vergangenen Janaur als Sponsor gewonnen werden. Jan Schibli, Geschäftsleiter der Schibli Elektrotechnik AG, erläuterte damals sein Engagement: «Die Zukunft des UHC Uster liegt mir am Herzen. Der Verein soll nicht nur als einer Club mit attraktiven Juniorenbewegung, sondern auch als NLA-Verein wahrgenommen werden.»