zurück

Junioren U21 A

14.12.2015

U21A gewinnt in Maienfeld

U21A gewinnt in Maienfeld

Gegen die zweit platzierten Alligatoren aus Malans gelingt den U21-Junioren ein wichtiger Auswärtssieg. Das Fundament dazu wurde mit einem soliden Startdrittel gelegt.

Nach einem kurzzeitigen Rückstand gelang den Ustermern ein kontrolliertes Startdrittel, in dem sie erst im Powerplay ausgleichen und kurz darauf mittels einem schön gespielten Konter vorlegen konnten. Bis zum Drittelsende gelang es gar, die Führung auszubauen und den Gegner mit kontrolliertem Positionsspiel in Schach zu halten.
 
Wie schon öfters in dieser Saison verloren die Ustermer dann im Mitteldrittel etwas die Zuordnung und wurden nervös. Probleme mit der Ballkontrolle kosteten die Führung, die Alligatoren witterten Morgenluft und glichen die Partie bis zum Drittelsende aus.
 
Kleine Umstellungen und der Glaube an den Sieg sicherten schlussendlich im Schlussdrittel den wichtigen Auswärtssieg. In hektischen Phasen behielten die Ustermer die Nerven und blieben im nun offenen Spiel bis zum Schluss torgefährlich. Die Siegsicherung gelang mittels einem Penalty und einem Shorthander jedoch erst in den Schlussminuten.
 
Telegramm:
UHC Alligator Malans - UHC Uster  6:8 (1:3, 4:2, 1:3)
MZH Lust, Maienfeld - 76 Zuschauer
SR: Silvio Bischof, Dimitri Kink
 
Tore: 7:02 Schmid (Flütsch) 1:0, 08:29 Spälti (Hurni / Ausschluss Joos) 1:1, 8:56 Carli (Fitzner) 1:2, 15:28 Bachmann (F.Meier) 1:3, 34:05 Capatt (M.Holenstein / Ausschluss L.Holenstein!) 2:3, 34:36 F.Meier (Bliggenstorfer / Ausschluss L.Holenstein) 2:4, 35:19 Bebi (L.Holenstein) 3:4, 35:58 Bliggenstorfer (Luchsinger) 3:5, 37:25 Capatt (M.Holenstein) 4:5, 37:31 Flütsch (Bebi) 5:5, 46:12 Heierli (Ledergerber) 5:6, 49:03 Braillard (Schmid) 6:6, 56:04 Stäubli (Penalty) 6:7, 59:14 Heierli (Stäubli / Ausschluss N.Meier!) 6:8.
 
Strafen: 2x2 Min. + Matchstrafe III gegen Alligator Malans, 3x2 Min. gegen Uster (Spälti, Stäubli, N.Meier).
 
Uster mit: Brütsch, Brun, N.Meier, Ernst, Spälti, Carli, Bachmann, Senne, Luchsinger, Fitzner, Bliggenstorfer, Bachmann, Stäubli, Hurni, Steinmetz, Schubiger, F.Meier, Heierli, Ledergerber.
 
Bemerkungen: Uster ohne Rotach, Lienammer (krank), Lehmann, Raths, Scheuner (verlezt). 33:48 Flury hält Penalty von Heierli. 27' Spälti verletzt ausgeschieden. 30' Bachmann verletzt ausgeschieden. 58:01 Timeout Malans.