zurück

Juniorinnen B

30.11.2015

Zwei Siege für die B-Juniorinnen

Zwei Siege für die B-Juniorinnen

Die Ustemer Mädels holen nach dem ersten Sieg vor drei Wochen weitere vier Punkte und rücken in der Tabelle nach vorne.

In Zumikon trafen die B-Juniorinnen einerseits auf den UHC Bassersdorf und andererseits auf Zürisee Unihockey.
Der erste Match gegen die unmittelbar vor uns platzierten Bassersdorferinnen war die erwartete hart umstrittene Begegnung. Das Spiel war sehr ausgeglichen. Dennoch lagen die Gegnerinnen zur Pause mit 2:3 vorne. Mit einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte konnten unsere Girls das Blatt noch wenden und gewannen am Ende mit 7:5 Toren. Da Bassersdorf auch das andere Spiel des Tages verloren hatte, konnten wir in der Tabelle Punkte mässig aufschliessen.

Die zweite Partie gegen den Tabellenletzten Zürisee Unihockey schien auf dem Papier als leicht zu lösende Aufgabe zu sein. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt... Zürisee wehrte sich über weite Strecken tapfer. Unsere 4:1 Führung zur Pause täuschte etwas, da dieser Vorsprung mehrheitlich im Bummelzug-Tempo zu Stande kam. Die zweite Halbzeit war zwar immer noch nicht das Gelbe vom Ei, trotzdem konnte das Spiel am Schluss mit 6:2 gewonnen werden. 

Mit den vier gewonnen Punkte konnten unsere Mädels den UHC Basserdorf in der Tabelle überholen. Neu stehen unsere B-Juniorinnen auf dem vierten Platz. Am 13. Dezember geht es dann in Egg mit der nächsten Runde weiter. Dann treffen unsere Girls auf Floorball Zurich Lioness und die Red Ants aus Winterthur.