zurück

Vereinsmitteilung

21.05.2019

NLA Kader für die nächste Saison steht

NLA Kader für die nächste Saison steht

Mit Michel Wüst wechselt ein weiterer Spieler der Flughafenstädter zu den Zürcher Oberländern. Mit diesem Transfer ist die Kaderplanung grundsätzlich abgeschlossen. Das Sommertraining kann nun mit 2 Torhütern und 22 Feldspielern in Angriff genommen werden. Unterstützung erhält das Trainerduo Heinonen/Werner von Physistrainer Claudio Peterhans.

Die abgelaufene Saison war für Michel Wüst die erste in der NLA. Der Aargauer hat seine Juniorenzeit bei den Grasshoppers verbracht. Da er sich bei den Kloten-Dietlikon Jets die grösseren Chancen auf Einsatzzeiten versprach, erfolgte letzte Saison der Wechsel nach Kloten.

Bekanntlich verlief die Spielzeit für die Klotener nicht sehr erfreulich und endete mit dem Abstieg in die NLB. Für Wüst persönlich war die Saison erfreulicher. Er konnte sich über die ganze Spielzeit steigern, spielte gegen Ende der Meisterschaft im ersten Block und erhielt auch im Powerplay das Vertrauen der Coaches.

Sofern nichts Unvorhergesehenes mehr geschieht, sind die Transfertätigkeiten des UHC Uster abgeschlossen. Nach der letzten Saison mit einem schmalen Kader und zudem sehr vielen Verletzten haben sich die Verantwortlichen die Vergrösserung des Kaders und die Verstärkung des Staffs zum Ziel gesetzt. Das Sommertraining kann nun mit 2 Torhütern und 22 Feldspielern in Angriff genommen werden. Unterstützung erhält das Trainerduo Heinonen/Werner von Physistrainer Claudio Peterhans. Der Konkurrenzkampf ist deutlich grösser als in den Vorjahren. Diesem müssen sich alle Spieler stellen, was wiederum zu einer höheren Trainingsintensität führen dürfte.

 

NLA Kader Saison 2019/2020

Torhüter
Nicola Brütsch
Janik Feiner

Feldspieler
Simon Beerli
Raphael Berweger
Florian Bolliger
Gabor Büsser
Remo Gallati
Nicola Heierli
Silvan Helbling
Marco Hurni
Niko Juhola (FIN)
Joel Kanebjörk (SWE)
Sandro Kellermüller
Marco Klauenbösch
Markus Kulmala (FIN)
Tobias Ledergerber
Simon Schläpfer
Romano Schubiger
Timon Stäubli
Fabian Steiger
Simon Suter
Anjo Urner
Michel Wüst
Ramon Zimmermann

Förderkader
Timothy Schaffer
Claudio Schmid
Yanick Thalmann

Staff
Mika Heinonen (Cheftrainer)
Marc Werner (Assistenz-Trainer)
Claudio Peterhans (Physistrainer)
Markus Attiger (Teamchef)
Michael Reimann (Leiter Leistungssport)

Zuzüge:
Simon Beerli (Floorball Thurgau)
Janik Feiner (Kloten-Dietlikon Jets)
Silvan Helbling (eigene U21)
Markus Kulmala (Kloten-Dietlikon Jets)
Simon Schläpfer (eigene U21)
Michel Wüst (Kloten-Dietlikon Jets)
Ramon Zimmermann (eigene U21)

Abgänge:
David Holenstein (emotion Hinwil)
Florian Nideröst
Kaapo Savinainen (FIN)

 

Foto: Claudio Schwarz, unihockey-fotos.ch